Sex mit Älteren

Es gibt einige Männer, die sich Sex mit einer wesentlich älteren Frau wünschen.
Wenn man sie fragt, worin der Reiz besteht, dann erfährt man, dass es die Reife ist, der gelbe Körper, die nicht mehr straffe Haut, die Ausstrahlung, das Charisma.

Es gibt aber auch genug Männer, die naserümpfend ablehnen würden, wenn man ihnen ein solches Angebot unterbreiten würde.
Sie wollen unter keinen Umständen mit einem alten Körper in Verbindung gebracht werden.
Oftmals löst alleine diese Vorstellung eine Art Ekel aus.

Doch schauen wir uns das Thema genauer an: Männer, die auf wesentlich ältere Frauen stehen, sehnen sich eine Nähe zurück, die sie in der Kindheit erlebt haben.
Es kann der große Busen der Oma gewesen sein, der ihnen ein Gefühl der Geborgenheit vermittelt hat.

Und je nachdem wie hart das Leben im Außen auch ist, kann es sein, dass sich das kleine Kind im erwachsene Manne danach sehnt sich genau an diesem Busen zu laben.

Da die Oma aber wohl nicht mehr greifbar ist, wird eine andere Person, die eine Ähnlichkeit zur Oma aufweist - vielleicht ist es die Oberweite oder der Geruch oder ein anderes Signal - gesucht und gefunden, um das Gefühl der Geborgenheit wieder erlangen zu können.

Wenn man sich dies vor Augen führt, dann könnte man denken, dass diese Einstellung abnorm wäre, aber das ist sie nicht.

Sie ist realistisch und weist viel Klarheit auf. Ein Kind fühlt sich in den Armen einer reiferen Frau geborgen; vor allem wenn diese Frau auch positiv an das Kind denkt.

Im Erwachsenenalter sucht sich der Mann dann genau eine solche Frau und das kann dann keine junge Frau sein, es muss eine wesentlich ältere sein, damit das System passt.

Doch unabhängig davon gibt es auch genug Männer, die eine Frau suchen, die mindestens zehn Jahre älter ist, aber auch nicht viel älter.
Sie müssen die Frau nur als älter wahrnehmen können.
Diese Männer suchen die Reife der Person, die Lebenserfahrung, die einem keiner nehmen kann.

Auch Mütter, die fürsorglich mit ihren Kindern umgehen und vom Mann verlassen wurden, sind ideal für solche Männer als feste Partnerrinnen.
Es ist schon alles fertig vorbereitet. Man muss keine Kinder mehr machen - sie sind schon da.
Die Frau weiß, wie es geht und wirtschaftlich ist sie zumeist auch abgesichert.

Man kann als Mann dann solange bleiben, wie es passt.
Man borgt sich ein Leben und muss kein eigenes erstellen.
Man passt sich der Situation an - anders geht es auch nicht und wenn es nicht mehr passt, dann geht man; ohne Konsequenzen, denn die tragen andere.

Dasselbe Phänomen finden wir bei jungen Frauen, die reife Männer suchen. Die Reife und Führung, die diese Männer versprechen - sowie die finanzielle Unabhängigkeit - lässt so manches nicht vorhandene Charisma in den Hintergrund rutschen.

Man kann sich fallen lassen - er wird es schon richten und erhält dafür die Jugendlichkeit, die ihm zur Verfügung gestellt wird.
Mit so einer Einstellung kommt man auch weiter.
Man muss allerdings auch dazu sagen, dass der Gesuchte - wie der Suchende  auch - immer das finden werden, wonach sie Ausschau halten. Nach dem Gesetz der Resonanz trifft man sich.

Die oben genannten Ausführungen haben natürlich nichts damit zu tun, wenn man auf die große Liebe trifft, denn dabei ist alles egal - Alter, Kinder, Geld - das alles spielt keine Rolle - nur die Liebe zählt!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hab' uns lieb mit


Bücher zum Thema : Libellen-Verlag

Wir sind auch im JoyClub zu finden!

Erotica Praxis • Holzer Weg 8 • 51381 Leverkusen